Petersilienwein

Gegen Herzschwäche

Dieser Wein kann wie eine tägliche Medizin zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems eingenommen werden.

 

Petersilienwein

Zutaten für 3 Tassen:

1 Bund Blattpetersilie
1 l säurearmer Weißwein
1 EL Weißweinessig
250 g Bio-Honig

 

Zubereitung:

Kochen Sie die Blattpetersilie etwa 5 Minuten lang in dem Weißwein.

Seihen Sie den Wein ab und geben Sie den Bio-Honig hinzu.

Kochen Sie die Mischung nochmals 3 Minuten, bevor Sie den Wein heiß in frisch ausgekochte, dunkle Flaschen füllen.

Trinken Sie zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems zwei- bis dreimal täglich ein Likörglas von diesem Wein nach dem Essen.

 

 

Weiterführende Links:

› Erfahren Sie mehr über Heilpflanzen und biblische Pflanzen
Mehr Rezepte, die sich an den Empfehlungen der Hildegard von Bingen orientieren

Themen: Getränk
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

02622/120222
Mo.-Do. 8.00-16.00 Uhr
Fr. 8.00-14.00 Uhr
Telefonische Beratung im LOGO Online-Shop
Persönliche Beratung