Adam und Eva

Das erste Menschenpaar, nach Gen 1,27 sind Mann und Frau gemeinsam als Ebenbild Gottes geschaffen. Adam kommt vom hebr „Adamah" und heißt „Erdwesen", Eva bedeutet so viel wie „Mutter allen Lebens“. Sie erhält ihren Namen erst in Gen 3,20.

Häufigste Darstellung: die Versuchung durch die Schlange im Paradies, oft zusammen mit dem ersten Auftreten von Scham und der Vertreibung aus dem Paradies.

Man findet Adam und Eva auch zu beiden Seiten des Kreuzes Christi dargestellt, alle Menschen repräsentierend, die, Christus folgend, Erlösung finden werden.

Nicht selten begegnen symbolische Kennzeichen bei Adam und Eva: ein Lamm zu Evas Füßen verweist auf Christus, einen ihrer Nachkommen. Schafe, Ähren und Werkzeuge weisen auf die Arbeit, die jenseits des Paradieses geleistet werden muss.

Weiter Informationen zu Adam und Eva:

› https://de.wikipedia.org/wiki/Adam und Eva

02622/120222
Mo.-Do. 7.30-16.30 Uhr
Fr. 7.30-14.30 Uhr
Telefonische Beratung im LOGO Online-Shop
Persönliche Beratung