Vorschau: Schriften zu Literatur, Theater und Kunst (9783579026824) - Detailansicht 1
Dieser Artikel steht nicht mehr zur Verfügung!

Schriften zu Literatur, Theater und Kunst

9783579026824
Ein bisher wenig berücksichtigter Aspekt von Bubers WerkObwohl sich Buber zu Beginn seines Schaffens vor allem als Dichter ... zur vollständigen Produktbeschreibung

Ihre Vorteile

Rotes Häkchen in Rot - Persönliche Beratung

Persönliche Beratung

Rotes Häkchen in Rot - Schnelle Lieferung

Schnelle Lieferung

Rotes Häkchen in Rot - Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Ein bisher wenig berücksichtigter Aspekt von Bubers WerkObwohl sich Buber zu Beginn seines... mehr
"Schriften zu Literatur, Theater und Kunst"
Ein bisher wenig berücksichtigter Aspekt von Bubers WerkObwohl sich Buber zu Beginn seines Schaffens vor allem als Dichter verstand und sich zeitlebens immer wieder mit Fragen des Theaters und der bildenden Kunst beschäftigte, sind diese Aspekte seines Werkes bislang nur wenig berücksichtigt worden. Der vorliegende Band der Werkausgabe schließt diese Lücke.Zeugnisse lyrischen Schaffens finden sich von Bubers Jugend an bis ins hohe Alter und werden im vorliegenden Band um eine Vielzahl unveröffentlichter Archivmaterialien und um autobiographische Texte vervollständigt.Daneben widmete sich Buber Problemen der Literatur, der Kunst und des Theaters und versuchte sich selbst als dramatischer Autor. Seine literaturkritischen und kunsttheoretischen Schriften sowie seine dramatischen Entwürfe werden erstmals hier in einem Band versammelt.
"Schriften zu Literatur, Theater und Kunst"
9783579026824
fest gebunden
Buber, Martin
Gütersloher Verlagshaus
Zuletzt angesehen
02622/120222
Mo.-Do. 7.30-16.30 Uhr
Fr. 7.30-14.30 Uhr
Telefonische Beratung im LOGO Online-Shop
Persönliche Beratung