Glauben lässt uns überleben

5-2482
Gemeinsam sucht der Leser mit dem jungen Brasilianer Rafael nach seinem verschollenen Vater. Er sitzt mit dem Mönch ... zur vollständigen Produktbeschreibung
Rotes Häkchen in Rot - Persönliche Beratung

Persönliche Beratung

Rotes Häkchen in Rot - Schnelle Lieferung

Schnelle Lieferung

Rotes Häkchen in Rot - Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Gemeinsam sucht der Leser mit dem jungen Brasilianer Rafael nach seinem verschollenen Vater. Er... mehr
"Glauben lässt uns überleben"
Gemeinsam sucht der Leser mit dem jungen Brasilianer Rafael nach seinem verschollenen Vater. Er sitzt mit dem Mönch Jaques Mourad auf dem Motorrad, wie er in einer abenteuerlichen Fahrt durch die Wüste dem IS-Terror entflieht. Er begleitet den schiffbrüchigen Jose Salvador Avarenga auf seiner 13 Monate langen qualvollen Odyssee ...
Der rote Faden dieser Geschichten, die das Leben selbst geschrieben hat, ist eine einschneidende Begegnung mit Gott – auch wenn es nicht immer ein Happy End wie im Film gibt, sind es Geschichten von einer Hoffnung, die unser Begreifen übersteigt.

Karl-Heinz Fleckenstein, geb. 1940 in Krombach bei Aschaffenburg, Dr. theol., studierte katholische Theologie in Würzburg, München und Rom und arbeitete als Chefredakteur der Monatszeitschrift „Neue Stadt“. 1981 übersiedelte er nach Jerusalem, wo er als Pilger-Reiseleiter, freier Schriftsteller und Journalist lebt. Mehr über den Autor auf www.kh-fleckenstein.com
"Glauben lässt uns überleben"
5-2482
18 x 12 cm
128
kartoniert
Fleckenstein, Karl-Heinz
Butzon & Bercker
Zuletzt angesehen
02622/120222
Mo.-Do. 7.30-16.30 Uhr
Fr. 7.30-14.30 Uhr
Telefonische Beratung im LOGO Online-Shop
Persönliche Beratung