Einen Engel wünsch ich mir!

Ein ganz besonderer Workshop, zu dem sich am 7. Februar 2020 gleichgesinnte Frauen zum Töpfern trafen. Im Keramikmuseum in Höhr-Grenzhausen verwandelte sich auf Wunsch des LOGO Buchversands das Töpferatelier in eine Engelwerkstatt.

Wie Künstler schöpferisch tätig sind und mit Ton arbeiten – das konnten wir vorab bei einer Führung durch die Sonderausstellung bestaunen. Es war eine geniale Einstimmung, denn in der Ausstellung wurden Werke hervorragender Künstler gezeigt, die sich für den Westerwaldpreis 2019 beworben hatten.

Unter fachkundiger Begleitung von Herrn Tattko wechselten wir dann in die Engelwerkstatt.

Hier wurden wir ausgestattet mit einer Schürze, einem Brettchen und einem Klumpen Ton. Nach und nach hatte jede von uns eine Vision von ihrem eigenen Engel und so formten, kneteten und modellierten wir voller Freude. Behutsam stand uns Herr Tattko zur Seite, wenn z. B. die Engelfrisur nicht halten wollte oder dem Engel die Flügel abfielen.

Nach nur zweieinhalb Stunden lachte uns dann unser ganz persönlicher Engel an.
Die Farbe gab ihm dann noch die individuelle Note. Anschließend vertrauten wir die Engel Herrn Tattko an, damit sie gebrannt werden.
Wir freuen uns, sie in sechs Wochen abholen zu können und mit nach Hause zu nehmen.

Es war ein wunderbarer Workshop mit bleibender Erinnerung.

Wir waren uns alle einig: wir kommen gerne wieder, wenn LOGO einlädt.

 

Weiterführende Links:

› Weitere Veranstaltungen bei LOGO entdecken

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

02622/120222
Mo.-Do. 7.30-16.30 Uhr
Fr. 7.30-14.30 Uhr
Telefonische Beratung im LOGO Online-Shop
Persönliche Beratung